Die Kraft der Gedanken

Die Kraft der Gedanken

Etwa 60 000 Gedanken denkst Du als Mensch im Durchschnitt täglich.

3% aufbauende, hilfreiche Gedanken, die Dir selbst oder anderen Nutzen bringen,

25% destruktive Gedanken, die Dir selbst oder anderen schaden,

72% flüchtige, unbedeutende Gedanken, die nur vergeudete Zeit und Energie sind.

Gedanken sind Deine wahre Macht

Hier sind 3 praktische Tipps, die Dir helfen einen klaren Kopf zu bewahren

Tipp Nr. 1 Die Schließung der energetischen Tür

Wenn der Lieblingsmensch so sehr an dir zieht, dass Du darunter leidest, versuche folgendes:
Nimm dir 5 Minuten Zeit. Stelle die Füße auf den Boden. Schließe die Augen. Und konzentriere Dich auf sein Gesicht, wie wenn er Dir gegenüber steht oder sitzt. Sage ihm im Geiste oder auch laut: “Lieber (Name), ich bin nicht mehr länger für dich verfügbar! Wenn du etwas von mir möchtest, komm bitte im Hier und Jetzt zu mir. Aber docke nicht energetisch an“. Natürlich kannst Du dafür Deine Worte verwenden. Diesen Satz solange wiederholen, bis Du Dich besser fühlst. Diese Übung kann man überall durchführen. In der Warteschlage, im Büro, im Stau, im Bus, etc.

Tipp Nr.2 St. Germain – Die violette Flamme als Transformation, Umwandlung und Reinigung

Die Violette Flamme reinigt alles an negativen Energien, alte Wunden auf allen Ebenen und sie befreit uns von alten Belastungen. Die stark transformierende Wirkung, der violetten Flamme wird von vielen Menschen immer wieder bezweifelt, weil das alles so einfach klingt. Schließlich haben wir gelernt, dass wir uns erst alles mühsam erarbeiten müssen. Und doch. In der heutigen Zeit gilt es in erster Linie umzudenken, denn nicht alles, was wir immer gemacht haben, hat zu unserem Wohlgefühl beigetragen. Mit der violetten Flamme hat Saint Germain unser gesamten Menschheit einen unschätzbaren Dienst erwiesen.

Darum probiere folgende Übung aus:
Schreibe Dir alles auf, wovon Du Dich gern in Deinem Leben befreien möchtest. Dann stelle Dich in die Mitte des Raumes und bitte Saint Germain Dich mit seiner Gegenwart zu umhüllen. Warte, bis Du seine Anwesenheit spürst – oder glaubst sie zu spüren. Bitte ihn, die violette Flamme im Umkreis von 9 Metern um Dich herum zu entfachen. Am besten ist es immer, wenn Du Anrufungen laut durchführst, denn das gesprochene Wort hat stärkere Kraft, als wenn Du es einfach “nur” denkst. Nun visualisiere die violette Flamme der Transformation um Dich herum und erhebe Deine Hände mit geöffneten Handflächen – so als würde dir jemand von oben etwas hineinlegen – zum Himmel. Bitte darum, dass Saint Germain Deine Hände mit der violetten Flamme auflädt und beginne bei den Füßen Deine Aura mit den aufgeladenen Händen nach oben bis übers Kronenchakra zu streichen. Stelle Dir dabei – möglichst bildlich – vor, dass Deine Hände alles Belastende aus Deiner Aura herausstreichen und dies alles vom violetten Feuer um Dich herum in Licht und Liebe transformiert wird. Sprich dabei: „Alle Dinge, die nicht zu mir gehören, verbrennen in der lila Flamme der Selbstmeisterschaft“.
Die violette Flamme in Anwendung gebracht bewirkt: die vollkommene Umwandlung aller unerwünschten Muster, aller unerwünschten Glaubenssätze, aller unerwünschten Manifestationen im eigenen Leben.

Tipp Nr.3 Die Tankstelle

Dies ist ein super Tipp, wie Du Dich nach einem Energieabfall oder nach einem schlechten Tag Auftanken kannst. Diesen Tipp habe ich schon an viele meine Ratsuchenden weitergegeben, mit ERFOLG!

Nehme ein DinA4 Papier und schreibe in Großbuchstaben ein Wort darauf, wie z.B. Vertrauen, Geduld, Mut, Kraft, Stärke, Liebe, Selbstvertrauen. Auch die Namen der aufgestiegenen Meister oder der Erzengel kannst du drauf schreiben. Danach das Blatt auf den Boden legen, alle Störfaktoren ausschalten (Handy, TV, Radio) und mit Socken oder Barfuß auf das Blatt Papier stellen.

Probiere es einfach mal aus und warte ab was passiert..

Kerzenmagie

Kerzenmagie

Das Praktizieren magischer Rituale ist eine uralte Kunst, die es überall auf der Welt gibt. In den meisten Ritualen werden Kerzen verwendet. Kerzenmagie gilt als eine der leichtesten magischen Küste, die unter den Oberbegriff der natürlichen Magie fallen.

Kräutermagie

Kräutermagie

Kräuter sind in unserem Alltag nicht mehr wegzudenken Man findet sie im Tee, in der Creme, in Salben, im Öl oder auch als Raumspray. Sie können eingeteilt werden in die Elemente, Jahreszeiten, Wochentage, Planeten, Sternzeichen und allgemein. Viele Kräuter und Gewürze...

Verschiedene Arten von Magie

Verschiedene Arten von Magie

Magie oder Zauberei bzw. Zauber, früher auch Zauberkunst, ist eine (geheime) Kunst, die sich übersinnliche Kräfte dienstbar zu machen sucht.

Bin ich eine Hexe?

Bin ich eine Hexe?

Die Antwort auf diese Frage kann nur von Dir beantwortet werden. Das Wort Hexe bedeutet “weise Person”, wenn Du also an Energiearbeit, dem Streben nach Erleuchtung und dem Erlernen von Traditionen der alten Wege auf der ganzen Welt interessiert bist, kannst Du nur eine Hexe sein.

Wie kann ich Dir helfen?
Cookie Consent mit Real Cookie Banner